Am 08.10.2020 trafen sich die gew├Ąhlten Klassensprecher:innen das erste Mal zur sogenannten konstituierenden Sitzung. Unter den aktuellen Hygienebedingungen mit 1,5 m Abstand diskutieren die neuen Sch├╝lerratsmitglieder ├╝ber die vorl├Ąufige Nutzungsordnung f├╝r digitale Endger├Ąte und wurden ├╝ber den Ablauf der Sch├╝lersprecher:innenwahl aufgekl├Ąrt. Wer sich f├╝r das Amt der/des Sch├╝lersprecher:in bewerben m├Âchte, der sendet eine Nachricht ├╝ber den Schulmanager online (SMO) an die Verbindungslehrkraft Hr. Mittelbach.

Auf die Klassensprecher:innen wartet ein arbeitsreiches spannendes Jahr in der Sch├╝lermitverantwortung!

├ťbrigens: Klassensprecher:innen sind f├╝r die Belange der Mitsch├╝ler:innen ansprechbar und sie helfen gerne. Sie sind aber kein Lehrer:innenersatz oder Aufpasser. Sie sind vielmehr daf├╝r da, die Interessen der Sch├╝lerschaft zu vertreten.

Wer mehr wissen will, der schaut gerne in das Ebook der SMV-Beauftragten des ZSL Regionalstelle T├╝bingen rein.