Die Schule öffnet schrittweise nach den Pfingstferien

Die Friedrich Uhlmann Schule wird schrittweise ab dem 15.06.2020 (nach den Pfngstferien) für alle Schüler*innen geöffnet, sodass alle Lerngruppen tageweise wieder im Präsenzunterricht sind. An allen nicht Präsenztagen findet weiterhin „Homeoffice“ statt und eingespielte Strukturen bleiben erhalten. Der Plan, wann, wer kommen darf, wurde allen Familien als Elternbrief zugesandt. Sofern dieser nicht ankam, hier nochmals…

Seelsorge und Hilfe bei Problemen

Liebe Schüler, Herr Michael Pohlers vom Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart bietet die Möglichkeit eines Seelsorge-Chats für Schülerinnen und Schüler an. Alle Schüler sind eingeladen (egal welche Religion!) diese Möglichkeit zu nutzen. Speziell in den Ferien, wenn eure Lehrer nicht zu erreichen sind. Michael Pohlers Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart Grüninger Str. 25 (Haus Birkach) – 70599 Stuttgart T:…

Vatertag – was steckt denn dahinter?

Christi Himmelfahrt … ist ein gesetzlicher Feiertag, der in der christlichen Religion sehr wichtig ist. In der Bibel steht, dass 40 Tage nach der Kreuzigung Jesus Christi in den Himmel aufgestiegen ist. Darum heißt es „Himmelfahrt“ – also in den Himmel fahren. Dieser Tag wird hauptsächlich von der katholischen Kirche gefeiert. Es finden Gottesdienste und…

Update 20.4.20: Schulschließung bleibt bis 4. Mai 2020

Unterricht für Klasse 9 – 10 ab 4. Mai 2020 in der Schule Ab 04.05. beginnt an den allgemein bildenden Schulen der Unterricht des Abschlussjahrgangs und des Abschlussjahrgangs vom nächsten Jahr (also die Klassen 9 der Gemeinschaftsschule und 10 der Werkrealschule) Für alle anderen Klassen gilt weiterhin: Homeschooling – wie gewohnt unter FUS Homeoffice bekommt ihr Zugang zum Lernmaterial.…

Weitere Hilfen für Familien und Schüler aller Religionen

Dieses Angebot ist auf Nachfrage für alle Schüler, Eltern und Lehrer eingerichtet worden: Die derzeitige Situation der Schulschließungen fordert Sie in ganz besonderer Weise heraus. Zugleich ist die Zeit, in denen die Bewegungsfreiheit und die Sozialkontakte aufgrund der Präventionsmaßnahmen eingeschränkt sind, eine Herausforderung für alle am Schulleben und am familiären Leben Beteiligte. Hinzu kommen zahlreiche…

Schüler fragen – wir antworten!

Die SMV unserer Schule hat sich heute (01.04.2020) in einer Videokonferenz getroffen und sich ausgetauscht. Es war sehr schön, dass so viele Klassensprecher*innen dabei waren! Dabei kamen auch Fragen auf, die ihr beantwortet haben möchtet. Wir haben sie gesammelt und beantworten sie hier. Darf man raus gehen?  Ja, aber am besten alleine (z.B. Sport machen,…

Was tun bei Sorgen und Problemen zu Hause?

Die aktuelle Situation, dass sehr viele Menschen zu Hause bleiben müssen, birgt auch Gefahren, Ängste, Nöte und Sorgen. Der sogenannte „Lagerkoller“ kann eintreten und dieser führt oft zu Streit, im schlimmsten Falle auch zu Gewalt (psychischer als auch physischer). Falls derartige Dinge zu Hause auftreten, können sich alle Beteiligten anonym bei diesen Hotlines melden und…

Neue Streitschlichter in der FUS

Neue Streitschlichter in der FUS Am 19.02.2020 wurden die neuen Streitschlichter der FUS geehrt und dem Kollegium vorgestellt. Die halbjährige Ausbildung unter der Leitung unserer Schulsozialarbeiterin wurde von 9 Schülerinnen und Schülern erfolgreich absolviert und durch Bestehen des „Streitschlichterexamens“ bestätigt. Die Beurkundung der wichtigen Aufgabe in der Schule nahmen Frau Gutmann und Herr Trögele vor…